Gastroenterologische Schwerpunktpraxis Dr. Andreas Splett
Gastroenterologische Schwerpunktpraxis Dr. Andreas Splett

Achtung, eingeschränkter Betrieb 12.8.-16.8.

Wegen Installationsarbeiten an der Computeranlage finden in dieser Woche keine Untersuchungen statt.

In eingeschränktem Umfang können jedoch Termine vereinbart werden, bei eindeutiger Fragestellung und vorliegender Überweisung gerne auch online unter www. doctolib.de

Von mir hausärztlich betreute Privatpatienten erreichen mich in dringenden Fällen telefonisch unter 0151 4211 2655.

 

Herzlich willkommen

in der gastroenterologischen Schwerpunktpraxis
Dr. Andreas Splett.

 

Vorab: für eine Behandlung bei uns benötigen sie folgendes:

 

Gesetzlich Krankenversicherte: Versichertenkarte und eine Überweisung Ihres Hausarztes.

 

Privat Versicherte: falls nicht persönlich bekannt, ein Ausweisdokument. Falls vorhanden, ebenfalls eine Überweisung.

 

Wer bei der endoskopischen Untersuchung schlafen will: Organisation eines Abholdienstes durch Familie oder Bekannte. ggf. per Taxi.

 

Lesebrille, Vorbefunde, Impfausweis etc.

 

Gesetzlich Krankenversicherten stehen wir als gastroenterologische Schwerpunktpraxis zur Verfügung. Der Schwerpunkt der angebotenen Leistungen liegt auf der Endoskopie. Hier kann ich neben der Koloskopie (Darmspiegelung, auch zur Darmkrebsvorsorge) und der Gastroskopie (Spiegelung von Speiserhöhte, Magen und Zwölffingerdarm) nun auch die Kapselendoskopie des Dünndarms sowie im Selbszahlerbereich auch des Dickdarms anbieten.

 

Ultraschalluntersuchungen, Sprechstunde für Patienten mit chronisch entzündlicher Darmerkrankung (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa) einschließlich Behandlung mit den neuen Medikamenten (Biologicals), Atemtests zum Nachweis von bestimmten Nahrungsunverträglichkeiten und zum Nachweis von Helicobacter pylori und Laboruntersuchungen runden das Programm ab.

 

Darüber hinaus kann ich als Facharzt für Innere Medizin privat Krankenversicherten unverändert das diagnostische und Behandlungsspektrum der allgemeinen Inneren Medizin anbieten einschließlich Ultraschalluntersuchungen der Schilddrüse, des Herzens (Echokardiographie), der hirnversorgenden Blutgefäße und der Venen, EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Spirometrie ("kleine Lungenfunktion"). 

Sprechstunden

Montag - Freitag08:00 - 12:00
Montag, Dienstag, Donnerstag14:00 - 16:00
und nach Vereinbarung. Endoskopische Untersuchungen finden täglich zwischen 7:30 und 13.00 Uhr statt.


Anrufen

Anfahrt