Gastroenterologische Schwerpunktpraxis Dr. Andreas Splett
Gastroenterologische Schwerpunktpraxis Dr. Andreas Splett

Wissenswertes rund um unsere Praxis

Damit Ihr Praxisbesuch bei uns reibungslos verläuft, haben wir hier für Sie wichtige Informationen rund um unsere Praxisabläufe zusammengestellt.

Zur Terminabsprache: bitte Überweisung bereit halten.

Um Termine gerecht und medizinisch sinnvoll vergeben zu können, benötigen wir Informationen, warum die Untersuchung stattfinden soll. Halten sie daher bitte nach Möglichkeit die Überweisung Ihres Hausartzes bereit.

Nicht vergessen: Ihre Versichertenkarte mitbringen

Um Sie zügig anmelden und behandeln zu können, bitten wir Sie als Kassenpatient, bei jedem Termin Ihre Versichertenkarte mitzuführen.

Mit Brille sieht man besser

Wenn Sie zum Vorgespräch einer endoskopischen Untersuchung komnmen, müssen Sie Formulare lesen und unterschreiben können. Bitte Brille/Lesebrille nicht vergessen!

Vorbefunde, Dauermedikation, Impfausweis etc.

Wenn es wichtige Vorbefunde gibt, bringen Sie diese bitte zum Sprechstundentermin mit.

Falls Sie Medikamente einnehmen, bringen sie bitte den Einnahmeplan mit.

Patienten mit chronisch entzündlicher Darmerkrankung (CED) denken bitte an ihren Impfausweis.

Träger von künstlichen Herzklappen, Herzschrittmachern, Menschen, die Gerinnungspräparate wie Marcumar einnehmen nehme bitte den entsprechenden Ausweis mit, den sie ja immer bei sich tragen sollen.

Sprechstunden

Montag - Freitag08:00 - 12:00
Montag, Dienstag, Donnerstag14:00 - 16:00
und nach Vereinbarung. Endoskopische Untersuchungen finden täglich zwischen 7:30 und 13.00 Uhr statt.

<< Neues Textfeld >>

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Splett

Anrufen

Anfahrt